Kein Sündenfall im Steinlachtal! Jeden Sonntag 18.00 / Blick auf das Planungsgebiet

Veröffentlicht von

An- und Einsichten von oben

Die Interessengemeinschaft gegen die Endelbergtrasse und LiSt (Linke im Steinlachtal) laden in den nächsten Monaten jeden Sonntagabend um 18 Uhr zu einem Spaziergang im Gebiet des geplanten vierspurigen Ausbaus der B27 ein. Auf verschiedenen Routen soll die Problematik dieses gigantischen Bauwerks und seinen Auswirkungen auf Mensch und Natur betrachtet werden.

Treffpunkt ist am Ende der Bubengasse im Neubaugebiet Ecke Ehrenbergstraße.

Alle sind eingeladen: Gegner, Beführworter und Unentschlossene.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.