Leider gibt es nur drei Ansichten von der Seite?

Veröffentlicht von

Das Regierungspräsidium präsentiert neue Ansichten der Orstumfahrung von Ofterdingen. Optisch zweigt die Auswahl drei  Brücken (von 14!), die nicht so schlecht aussehen. Jedoch zeigt so eine Ansicht aus der Nähe nicht, wie es in der Landschaft aus größerer Entfernung aussieht.

Aber wo bleiben die restlichen 14 Brücken. Es wäre schon schön, wenn man sich ein Bild von dem 14-Brücken-Projekt machen könnte.

Fragt sich auch, welche Schallauswirkung die zum Teil in zwei Richtungen freien Brücken haben werden. Der Verkehr rollt dann immer noch doppelt so schnell auf einer fast doppelt so langen Strecke. Und das ohne Zeitgewinn. Die Abgase kommen dann natürlich auch noch dazu.

Die weitere Planungsansicht, aus der das Bild stammt, ist zu finden unter: https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpt/Abt4/B27

 

Ein Kommentar

  1. Den Krach werden die Bewohner dann registrieren wenn der Verkehr endlich rollt, und dann mit schimpfen anfangen. Vielleicht sollte man das mit Lautsprechern simulieren damit die Erkenntnis vor vollendeten Tatsachen einsetzt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.