Interaktive Ansicht: Auf 14 Brücken kannst du klicken!

Veröffentlicht von

Hinter jeder Ziffer siehst du eine Brücke oder/und einen Lärmschutzwall der zwischen Bad-Sebastiansweiler und Nehren den Blick in die Landschaft verstellen wird.

  • 1,6 mal so lang ist die neue vierspurige Strecke und erhöht den Wartungsaufwand.
  • Auch bei höherer Geschwindigkeit erreicht man das Ziel daher nicht schneller.
  • Höhere Geschwindigkeit führt zu höherer Lärmbelästigung und
  • zu höherem Schadstoffbelastung der Umwelt
  • Teurer Flüsterasphalt ist Wartungs- und Pflegeintensiv
  • Hohe Lärmschutzwälle verschandeln optisch die Landschaft und versperren dem Autorahrer die Sicht in die Natur
  • Landschaft steht für andere Zwecke nicht mehr zur Verfügung.

Für folgende Brücken fehlen die Animationen und Seitenansichten:

Querung Hungergraben
Grünbrücke
Überführung K6933
Tannbachtal
Ernbachbrücke 1
Ernbach 2
Ernbach 3
Steinlachbrücke
OV Ofterdingen-Mössingen
WW über B27
AS zur L384
OV Nehren-Ofterdingen
Wirtschaftsweg mit Bepflanzung
Ehrenbachbrücke

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.